Shopping am Gardasee

Weinfachmesse Vinitaly in Verona

 

  • Vom 6. bis 9. April 2014 auf dem Messegelände von Verona
  • Spitzenweine aus aller Welt
  • Gleichzeitig: Sol&Agrifood und Enolitech

 

Seit mehr als 40 Jahren trifft sich die Weinbranche aus der ganzen Welt im Frühling auf dem Messegelände in Verona zur Vinitaly – eine der führenden Weinfachmessen Europas. Sie bietet dem Fachpublikum einen umfassenden Überblick über die neuesten Produkte, Technologien oder Trends und ist ein Forum für Austausch und Weiterbildung.
Bus- und Bahnverbindungen nach Verona

Rund 150.000 Besucher werden in diesem Jahr in Verona erwartet, um die Spitzenweine der mehr als viertausend internationalen Aussteller kennen zu lernen, zu probieren und zu bewerten.

 

Sol&Agrifood und Enolitech 2014
Zum zweiten Mal vereint zu einer Messe sind dieses Jahr die Olivenölmesse Sol und die Agrar- und Nahrungsmittelmesse Agrifood. www.solagrifood.com

Enolitech 2014
Mit der Enolitech findet auf dem Messegelände außerdem eine Ausstellung der neuesten Technologien rund um den Weinbau und die Olivenölproduktion statt. Weitere Informationen hierzu gibt es auf www.enolitech.it.

Praktische Informationen
Die Messe ist für das Fachpublikum täglich von 9.30 – 18.30 Uhr geöffnet. Während der Messetage vekehrt ein kostenloser Bus-Shuttle zwischen dem Flughafen Verona und dem Messezentrum sowie zwischen dem Hauptbahnhof und dem Messezentrum. Weitere Informationen zu den Shuttle-Verbindungen finden Sie hier.

Die offizielle Website zur Vinitaly: www.vinitaly.it.

Weingüter am Gardasee 
Und wer nach einem Besuch auf der Vinitaly so richtig auf den Geschmack gekommen ist, kann am nächsten Tag gleich mit einem Besuch auf einem der zahlreichen Weingüter rund um den Gardasee weitermachen.

 

[gview file=“http://omnibusatlas.eu/wp-content/uploads/2014/02/download_paper_shopping_Nr01.pdf“]

Advertisements

#shopping-am-gardasee