Gasteiner Bergbahnen – Gruppenreisen

Gasteiner Bergbahnen AG
Bundesstraße 567
5630 Bad Hofgastein
Österreich

Telefon: + 43 (0) 6432 6455
Telefax: + 43 (0) 6432 6455 – 66

info@skigastein.com
www.skigastein.com

 

Die 140 Meter lange Hängebrücke auf dem Stubnerkogel in Bad Gastein bricht gleich zwei Rekorde:
Sie ist die erste Hängebrücke in 2.300 m Höhe und ganzjährig begehbar.

Wer das Restaurant in der Bergstation der neuen Stubnerkogelbahn besucht, und dann nur wenige Meter weiter die neue Hängebrücke betritt, spürt echten Nervenkitzel: Die 140 m lange und gerade mal einen Meter breite schwingende Seilkonstruktion führt direkt von der Terrasse des Bergrestaurants bis zur Senderanlage.

Schwindelfreiheit und starke Nerven sind beim Überqueren gefragt, schließlich ist die Hängebrücke auch noch blickdurchlässig. Nur ein Geländer aus Maschendraht trennt Abenteuer suchende Gipfelstürmer vom 28 m tiefen Abgrund.

 

Advertisements

#gasteiner-bergbahnen-gruppenreisen

Von Bettelmönchen, Stiftern und Klostermauern – Gruppenreisen

Führungen zu Archäologie und Geschichte von Karmeliterkirche und -kloster

Bei der Führung stehen die Geschichte der Karmeliten in Frankfurt sowie die Baugeschichte von
Kirche und Kloster, insbesondere die Ausgrabungen, im Mittelpunkt. Das Kloster der Bettelmönche
besaß eine wichtige Funktion als Grablege der Frankfurter Patrizier und verschiedener Bruderschaften,
wie z. B. der St. Anna-Bruderschaft. Bei den kunsthistorisch bedeutsamen Wandgemälden von
Jörg Ratgeb (um 1480 – 1526) in Kreuzgang und Refektorium endet die Führung.

Treffpunkt: Archäologisches Museum, Foyer um 15 Uhr
jeweils am 1. Samstag im Monat – Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr: € 7, ermäßigt € 3,50 (inkl. Zugang zum Archäologischen Museum)

Gruppenführungen nach Anmeldung 069 / 212-35896

Nacht der Museen

10. Mai 2014 von 19 bis 2 Uhr

Musik zwischen Welt und Zeit …

… lässt das Frauenduo in der farbig illuminierten Karmeliterkirche –  gelegen zwischen Römer und Willy-Brandt-Platz – erklingen.

Silke Reichmann de Salas und Catarina de Paula Borba werden mit Gesang, Drehleier, Querflöte, Berimbau, Pandeiro und anderen
Perkussionsinstrumenten in traditionellen Liedern und neuen Kompositionen den archäologischen Objekten des Museums einen
besonderen Rahmen geben.

Musik:  19, 21, 23 und 1 Uhr
Führungen in der Dauerausstellung  informieren den interessierten Besucher über neue Forschungsergebnisse der Frankfurter
Archäologie und Geschichte – 20, 22 und 24 Uhr

Italienische Spezialitäten und Weine runden das Programm kulinarisch ab.

Die Themenführungen:

4. Mai  Archäologie und Arien – Römische Feldherren, Archäologie in Frankfurt und Georg Friedrich Händel Dr. Carsten Wenzel
11. Mai  „Metallische“ Elemente in der griechischen Keramik: billiger Ersatz oder Zeitstil? Laura Picht M.A.
18. Mai  Der Keltenfürst von Frankfurt Kim Hofmann M.A.
25. Mai  Zwischen öffentlichen Pflichten und privatem Müßiggang: Lebenswelten griechischer Männer in der Antike – Laura Picht M.A

Vortrag zu Herrschaft und Hof Karls des Großen – Veranstaltet vom Archäologischen Museum Frankfurt
und von der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung

21. Mai 2014, 18 Uhr, freier Eintritt – Einhard am Hofe Karls des Großen und Ludwigs des Frommen
Berater – Laienabt – Klostergründer / Dr. Hermann Schefers, UNESCO-Welterbestätte Kloster Lorsch

Bild: AMF-Klosterkirche+Kreuzgang© Archäologisches Museum Frankfurt-Fotograf-Dettmar

#gruppenreisen, #stiftern-und-klostermauern-gruppenreisen, #von-bettelmoenchen

Touristeninformationen über Leer (Ostfriesland)

Touristeninformationen über Leer (Ostfriesland)
Im äußersten Nordwesten Deutschlands finden Sie Leer. Idyllisch zwischen den Flüssen Leda und Ems leben die Bürger in Ruhe und Frieden. Alte Bürgerhäuser und malerische Gassen finden sie in der Altstadt vor. Schauen sie sich den Binnen – und Sportboothafen an und rasten sie einmal auf der Uferpromenade. Hier finden sie nette Cafes und Restaurants. Leer bietet viele Freizeitmöglichkeiten auf dem Land – Wasser und an der frischen Luft an.
Wenn auch nicht direkt am Meer gelegen, kommt Leer dennoch der Titel „Seehafenstadt“ zu. Der Besucher der Stadt Leer, auch das „Tor Ostfrieslands“ genannt, kann hier sowohl einen gemütlichen und gastfreundlichen Ort als auch ein modernes Zentrum der Region kennen lernen.

Sehenswertes / Freizeitangebote
Katholische Kirche
Lutherische Kirche
Reformierte Kirche
Teemuseum
Heimatmuseum
Böke-Museum
Museumshafen
Das Haus „Samson“
Traditionsschiff `Prinz Heinrich`
Das Kunstzentrum Coldam
Die Evenburg . . .
Die Haneburg. . .
Die Philippsburg . . .
Das Rathaus…
Die Waage…
Das Leda-Sperrwerk…
Stadtökologischer LEER-Pfad
Der Plytenberg
Die Pünte…..
Die Route der GartenKultur
Wallheckenerlebnistour
Radfahren
Aqua Park Leer
Bosseln
Bowlingcenter
Hafenrundfahrten
Angeln
Wandern

Kontaktieren Sie die Touristinformation Leer. Hier erhalten Sie weitere Informationen über Sehenswertes, Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und Ziele der Umgebung. Die freundlichen Mitarbeiter freuen sich auf ihren Anruf.
Fremdenverkehrsamt Leer (Ostfriesland)
Ledastraße 10
26789 Leer (Ostfriesland)

Tel.: 0491 – 9196967
Fax: 0491 – 9196966
www.stadt-leer.de
touristik@leer.de

#touristeninformationen-ueber-leer-ostfriesland

Urlaub und Ferien im Reiseland Ostfriesland

Urlaub und Ferien im Reiseland Ostfriesland – hierzu laden zahlreiche Angebote zu Wellness, Radfahren, Kurzurlaub, Pauschalreisen, Hotels und Ferienwohnungen ein. Auf den vier Ostfriesland Radtouren können Sie die schönsten Seiten Ostfrieslands nach Themen erradeln. Auch für Kurzurlauber haben wir die richtigen Routentipps! Bestellen Sie sich das Gastgeberverzeichnis Südliches Ostfriesland mit vielen Informationen zur Region und den Unterkünften, ob Ferienwohnung oder Hotel. Oder lesen Sie es direkt bequem online!

Unser Fahrgastschiff Dollard

Seit dem Jahr 2010 bildet unser Fahrgastschiff „Dollard“ das Herzstück unseres grenzüberschreitenden Radwanderrundkurses: Die Fährverbindung über die Meersbucht Dollart. Von Ditzum fährt es zunächst den Hafen von Emden an, um dann weiter in die Niederlande zum Hafen von Delfzijl zu fahren. Unsere Fährverbindung ist eine komfortable Möglichkeit mit dem Fahrrad die Grenze zu überschreiten und die Meeresbucht zu überqueren. Hier können Sie den jeweils aktuellen Fahrplan bestellen oder runterladen, sich Bilder und Videos von der Dollard anschauen, Informationen über Charterfahrten oder Tagesausflüge erhalten.

Sie möchten nach Ostfriesland reisen? Gerne helfen wir Ihnen Ihren Urlaub nach Ihren Wünschen zu planen. Auch ideal für die Urlaubsvorbereitung sind unsere kostenlosen Prospekte – lassen Sie sich inspirieren und blättern Sie gleich einmal online durch!

#ostfriesland

Heinz Duthel – Die Geschichte von Rouf aus Masar-e Scharif

 

Heinz Duthel – Die Geschichte von Rouf aus Masar-e Scharif.

#heinz-duthel-die-geschichte-von-rouf-aus-masar-e-scharif

Guests – The Rise of the Oligarchs – Empire–The Rise of the Oligarchs –

 

Guests – The Rise of the Oligarchs – Empire–The Rise of the Oligarchs – Al Jazeera English.

Thai coup-makers controlling the message –

 

Thai coup-makers controlling the message – Features – Al Jazeera English.

#hai-coup-makers-controlling-the-message